Einrichtungstrends 2016 von der Möbelmesse in Köln – Farbig und multifunktional

— Mit Liebe zum Detail —

Jährlich strömen ca. 100.000 Besucher zur Internationalen Möbelmesse (IMM) für Wohnen und Einrichten nach Köln. Auch dieses Jahr war unser Schreinerei und Planungsbüro aus Salach Vorort in Köln. Wir bringen die neusten Trends zu euch nach Hause. Untenstehend findet Ihr ein kleines Video mit den Impressionen der Möbelmesse in Köln das wir für euch erstellt haben.

 

 

Gespannt warten jedes Jahr Trendbewusste und Designbegeisterte auf die neuesten Einrichtungstrends. Einige Trends, die sich im Vorjahr etabliert haben, werden auch noch in diesem Jahr im Trendbarometer zu finden sein. Zum einen wäre da das natürliche Holz, das Wärme und Behaglichkeit ausstrahlt und zum wiederholten Mal sehr gerne und häufig in Möbelstücken und Accessoires vorkommt. Damit das Holz nicht zu rustikal wirkt, besitzen angesagte Möbelstücke eine auffällige Maserung. Der natürliche Werkstoff kommt so noch mehr zur Geltung. Eine wichtige Rolle bei den Möbelstücken spielt dieses Jahr die edle und hochwertige Verarbeitung der Oberfläche des Holzes.

Im Folgenden stellen wir Euch ein paar Einrichtungstrends vor, die wir auf der Möbelmesse in Köln entdeckt haben.

Offenheit in den vier Wänden

Was sich auch letztes Jahr schon durchgesetzt hat und dieses Jahr noch mehr im Fokus steht, ist die Offenheit der einzelnen Wohnbereiche in der Wohnung oder im Haus. Esszimmer wird vielmehr als Lounge betrachtet und verschmilzt zugleich mit der Küche. Die Küche ist kein abgeschiedener Bereich mehr sondern integraler Bestandteil der Wohnkultur (wir berichten in unserem vorherigen Artikel in unserem Blog über das Thema Küche). Durch die offenere und durchlässigere Gestaltung werden einzelne Wohnbereiche aufgehoben und verschmelzen so wiederum mit anderen Wohnbereiche. Dies lädt zum Hereinkommen und Wohlfühlen ein. Um einzelne Wohnbereiche dennoch zueinander abzutrennen, kommen Raumtrenner wie z.B. Sideboards oder Bücherregale zum Einsatz. Auch Sofas oder Vorhänge werden als Trennung der einzelnen Wohnbereiche eingesetzt.

Multifunktionalität der Möbel

Das Thema Modular wird ebenso wie letztes Jahr auch in diesem Jahr in der Wohnung  und im Haus Platz finden. Modulare Möbel können miteinander auf unterschiedliche Art und Weise in den Wohnbereichen kombiniert werden. So lassen sich die Bereiche schnell und einfach je nach Bedarf umgestalten. Durch die Vielseitigkeit der einzelnen Einrichtungsgegenstände werden sie zu wahren Alleskönnern. So wird die vertraute Couch zum ausfahrbaren Schlafplatz oder das Sideboard dient als Raumtrenner der jeweiligen Zonen. Der Charme der einzelnen Möbelstücke liegt vor allem im Design und in der Funktion.

Die Farbe Gelb

Nachdem grau die Trendfarbe 2015 war, kommt dieses Jahr Frische in die vier Wände. Was in der Mode schon zum Vorstoß gekommen ist, kommt nun auch im Einrichtungsbereich an: gemeint ist die Farbe gelb, die dieses Jahr voll und ganz ein Einrichtungstrend darstellt. Die Farbe der aufgehenden Sonne, der Energie und des Optimismus wird die einzelnen Wohnbereiche auflockern. Die pulsierende Trendfarbe lässt auch kleine Räume frisch und freundlich wirken. Angesagt sind alle Nuancen der Farbtöne. Am beliebtesten ist dabei das Senfgelb, das als ein Highlight im Raum oder dominierende Farbe eingesetzt wird.

Solltet Ihr Fragen oder Anregungen zu den einzelnen Themen haben könnt Ihr uns gerne im untenstehenden Kontaktformular anschreiben oder uns anrufen.

Überzeugt von uns?

Frauenstraße 10
73084 Salach

Tel + 49 7162 969893
Fax +49 7162 969895

Jetzt Termin vereinbaren!

Ihre E-Mail wurde erfolgreich versendet. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.