Planung und Produktion einer neuen Teeküche in Stuttgart

— Mit Liebe zum Detail —

Für eine Firma in Stuttgart haben wir eine neue Teeküche geplant und hergestellt. Dabei war es wichtig die vorherigen Räume, die durch eine Trockenbauwand abgetrennt waren, zu vereinen und eine Wohlfühlatmosphäre für die Mitarbeiter zu schaffen. Man sollte allerdings dazu sagen, dass einer der Schwierigkeit bei der Planung darin bestand, dass die Räume im Untergeschoss sind und kein direktes Tageslicht in die Teeküche scheint.

LED Eiche Regal

Das lange Regal an der Wand (gegenüber vom Eingang) ist aus furnierter Eiche und wurde wie alle anderen furnierten Möbelteile hochwertig hergestellt und mehrmals lackiert und geschliffen. Die Seiten im langen Regal sind asymmetrisch zueinander angeordnet um eine Spannung an der langen Wand zu erhalten. Ebenfalls wurden die Eiche Rückwände des Regals senkrecht hergestellt um ein Verbindung mit den Seiten zu schaffen. Auf der Unterseite des obersten Regalbodens wurde ein LED Lichtleiste eingesetzt um das lange Regal hervorzuheben und freundlicher zu machen.

Sitzbank mit Kunstleder

Unterhalb des Regals befindet sich eine Sitzbank, ebenfalls aus furnierter Eiche. Als Abschluss zum Boden wurde die Rückwand unterhalb der Sitzbank abgeschrägt um angenehmer zu sitzen. Diese abgeschrägte Rückwand ist reversibel und kann bei Bedarf abgenommen werden um an die Elektrifizierung des Regals zu gelangen. Die Rückenlehne und Sitzbank sind mit einem schwarzen Kunstleder belegt worden.

Hochwertige Designer Teeküche

Die Teeküche ist das Highlight und Zentrum der Mitarbeiterkantine. Dabei war es wichtig auf verschiedene Kriterien einzugehen und bei der Planung der Teeküche zu beachten. Eines der Kriterien war es, die Teeküche zur hinteren Küche abzutrennen (in der hinteren Küche wird primär das Geschirr gereinigt). Die Teeküche ist zur hinteren Küche durch eine hohe Schiebetüre mit durchgehendem Edelstahlgriff abgetrennt. Alle Fronten der Teeküche sind mit einer antifingerprint Front in unserer Schreinerei belegt und montiert worden. Die Arbeitsplatte sowie das Waschbecken sind aus einem dunklen Mineralwerkstoff und wurden fugenlos miteinander verklebt und verschliffen.

Oberhalb befindet sich wieder ein Eiche Regal und soll eine Verbindung zwischen dem langen Regal schaffen. Bei dem Regal oberhalb der Teeküchenzeile sind jedoch in jedem Regalboden LED Lichtleisten eingefräst und verbaut worden.

Da bei der Teeküche kein direktes Tageslicht in den Raum gelangt wurde in jedem Fenster ein künstliches Licht anhand eines Strahler angebracht.

 

Schuster Innenausbau – Planung und Produktion einer neuen Teeküche in Stuttgart
Schuster Innenausbau – Planung und Produktion einer neuen Teeküche in Stuttgart
Schuster Innenausbau – Planung und Produktion einer neuen Teeküche in Stuttgart
Schuster Innenausbau – Planung und Produktion einer neuen Teeküche in Stuttgart

Überzeugt von uns?

Frauenstraße 10
73084 Salach

Tel + 49 7162 969893
Fax +49 7162 969895

Jetzt Termin vereinbaren!

Ihre E-Mail wurde erfolgreich versendet. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.