Individuelle Wohnkultur vom Schreiner

— Mit Liebe zum Detail —

 Zuhause ist es am schönsten. Diese Erkenntnis ist nicht neu – aber sie liegt im Trend, genannt Homing. Frei übersetzt bedeutet das, sich vom Alltagsstress ins eigene Heim zurückzuziehen. Auch wird dieses Wort als eine Art Lebensart beschrieben, bei der das eigene Zuhause zum sozialen Lebensmittelpunkt wird. Dabei ist die Bereitschaft groß, in die eigenen vier Wände zu investieren. Ob gemütlich oder repräsentativ, ob opulent oder sachlich-kühl – was zählt fürs Wohlgefühl ist der individuelle Geschmack.

Den zu erfüllen, ist nicht immer leicht. Möbeldiscounter machen zwar jeden Trend mit, aber mit Individualität hat das wenig zu tun. Denn gleich aussehende Schränke mit schwedischen Namen tummeln sich inzwischen in fast jeder Wohnung.

Individueller Innenausbau / Möbelbau

Wer es anders machen möchte, sollte zum Innungs-Schreiner gehen. Er bietet keine Möbel von der Stange, sondern eingehende Beratung, einen abgestimmten Entwurf und Bau nach Maß. Richtschnur sind die Wünsche des Kunden und die Gegebenheiten seiner häuslichen Umgebung. Der Innungs-Schreiner liefert das, was viele andere nur vorgaukeln: hochwertige Wohnkultur. Und die ist gar nicht so teuer, wie mancher meint. Dank moderner Maschinen können Innungs-Schreiner so fertigen, dass ihr Produkt auch für Otto Normalverbraucher erschwinglich ist.
Natürlich, letzten Endes ist ein Schrank aus schwedischen Einrichtungshäusern billiger, aber er ist eben auch – billiger. Spätestens nach dem ersten Umzug wird das jedem klar. Denn echte Qualität lässt sich problemlos ab- und wieder aufbauen – ohne Splitter, ohne Türen, die nie wieder richtig schließen, und ohne Wutausbrüche, weil nichts, aber auch gar nichts mehr passt.

Und wer bei Schreinerarbeiten nur an wuchtige Eichen-Schrankwände denkt, liegt schlichtweg falsch. Junges Wohnen, frisches Design, Mut zur Farbe – all das ist längst kein Privileg der großen Marken mehr. Meister Eder um die Ecke hat sich zum Gestalter gemausert. Mit seinen Kombinationen aus Holz, Metall, Glas und anderen Werkstoffen ist er alles andere als von gestern. Er fertigt für Kids und Eltern, für Twens und Thirty-Somethings – und natürlich auch für Onkel Herbert und Oma Irmtraut. Trendbewussten Singles baut er das Dachstudio aus, verliebten Paaren kreiert er eine kuschelige Bettlandschaft.

 

 

Als Fachmann weiß der Innungs-Schreiner aus langer Erfahrung: Individuelle Wohnkultur kennt kein Alter. Denn zu Hause, da  ist’s eben immer am schönsten.

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!

Überzeugt von uns?

Frauenstraße 10
73084 Salach

Tel + 49 7162 969893
Fax +49 7162 969895

Jetzt Termin vereinbaren!

Ihre E-Mail wurde erfolgreich versendet. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.